Du hast aktuell keine Artikel im Warenkorb.

Blog - Was du alles brauchst...

Was du alles brauchst...
von carameo carameo 01.06.2018 10:44

Was du benötigst, um mit Carameo fugenlos zu starten

Diese Produkte benötigst du für deinen fugenlosen Boden oder dein fugenloses Bad!

Eigentlich ist es ganz einfach, denn der Aufbau ist fast immer gleich.

Vorarbeiten

Es ist nicht unbedingt immer erforderlich, aber wir empfehlen, generell alle Wand- und Bodenflächen vor der Beschichtung mit Carameo zu armieren. Das bedeutet es wird zunächst eine Grundierung aufgetragen und anschließend wird die Fläche mit einem Flexkleber und einem Gewebe aus Glasfaser abgespachtelt. Das sorgt für einen einheitlichen Untergrund.

Du benötigst dafür:

  1. Carameo Spezialhaftgrundierung.
  2. Flexkleber.
  3. Armierungsgewebe.

Carameo 

  1. Du benötigst die quarzhaltige Carameo Spezialhaftgrundierung, diese ist für saugende und nichtsaugende Untergründe geeignet.
  2. Und das Carameo Komplett-Set.

Jetzt hast du schon alles, was du für deinen Carameo Boden oder Wand benötigst.

Im Nassbereichund im Aussenbereich ist (vor der Armierung) eine zusätzliche Abdichtung des Untergrundes erforderlich, hierzu benötigst du folgendes:

  1. Carameo Dichtschlämme.
  2. Carameo Dichtband für Andichtung von Wandecken und Wand- Bodenanschlüsse.
  3. Dichtmaschetten für die Anschlußlöcher z.B an der Duscharmatur.
  4. Dichtecken für eine sichere Abdichtung der Ecken zwischen Wand und Boden.

Weitere Infos zur Verarbeitung von Carameo findest unter Verarbeitung.