Du hast aktuell keine Artikel im Warenkorb.

Blog - Reinigung & Pflege

Reinigung & Pflege
von carameo carameo 18.06.2018 08:22 Kommentare

Reinigung & Pflege von Carameo Mikrozement Oberflächen

Carameo ist auf Grund seiner Oberflächenversiegelung leicht zu reinigen.

Geeignete Reinigungsmittel sind Neutralreiniger sowie Essigreiniger für Kalkablagerungen im Nassbereich.

Nassbereiche wie Duschen, immer nach dem Gebrauch mit einem Wischer abziehen, oder mit Handtuch trocknen. 

Sämtliche Flecken und Verunreinigungen sind immer sofort aufzunehmen.

Bitte beachte, dass eine frisch versiegelte Carameo Fläche erst nach einer Woche beständig gegen mechanische und chemische Einflüsse ist. 

Farbige Produkte (z.B. Haarfärbemittel, farbige Wunddesinfektionsmittel), sowie Weichmacherwanderungen (z.B. aus Gummi) führen zur irrevasiblen Verfärbung der Siegelschicht.

Wir empfehlen Stühle mit Filzgleitern auszustatten.

Der Siegelfilm kann durch mechanische Einflüsse im Zuge der Nutzung verletzt werden. Dies führt zu Verkratzungen, in groben Fällen zu beschleunigten verschleiß. Verschleißerscheinungen können eine partielle oder vollflächige Sanierung des Siegelfilms erforderlich werden lassen.

Kommentar Schreiben

* Pflichtfelder